Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Pieter-Jan Kaas, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, 50389 Wesseling

Neben den allgemeinen Untersuchungen und Behandlungen führen wir auch alle Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern und Jugendlichen durch.

  • alle Vorsorgeuntersuchungen:
    • U2 3.-10. Lebenstag
    • U3 4.-6. Lebenswoche
    • U4 3.-4. Lebensmonat
    • U5 6.-7. Lebensmonat
    • U6 10.-12. Lebensmonat
    • U7 21.-24. Lebensmonat
    • U7a 34.-36. Lebensmonat
    • U8 43-48. Lebensmonat
    • U9 60.-64. Lebensmonat
    • U10 7.-8. Lebensjahr
    • U11 9.-10. Lebensjahr
    • J1 12.-15. Lebensjahr
    • J2 17.-18. Lebensjahr
  • Säuglingspflege, Gesundheitsberatung
  • Impfungen , Impfberatungen
  • Blutentnahmen /- untersuchungen
  • Ultraschalldiagnostik (Abdomen, Hüfte,Schädel)
  • Neugeborenenhörscreening (mittels OAE)
  • Tympanometrie
  • Audiometrie
  • Allergologische Diagnostik und Therapie
  • Reisemedizinische Beratung
  • Reiseimpfungen
  • autogenes Training
  • Hyposensibilisierung, Desensibilisierungen
  • Sehteste
  • Spirometrie , Lungenfunktion, Inhalationstherapien
  • spezifische Testverfahren (Motorik, Wahrnehmung, Entwicklung etc.)
  • Schulfähigkeitsteste
  • Schulungen (Asthma, Adipositas)
  • DMP-Asthma
  • Kindergartenuntersuchungen
  • psychosomatische Grundversorgung
  • EKG
  • Gelbfieberimpfstelle
  • Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen (Check-up), deren Kosten von vielen privaten Krankenversicherungen 1x im Jahr übernommen werden.
  • Jugendschutzuntersuchungen
  • Sport- und Gesundheitsuntersuchungen/ -atteste (z.B. für Kindergarten, Schule und Sportverein)
  • präoperative Untersuchung (Narkosevorbereitung)
  • Entwicklungsdiagnostik
  • ADS-ADHS-Diagnostik
  • Untersuchung von Blut, Urin, Stuhlproben, Abstrichmaterialien.
  • Speziallaboruntersuchung werden an ein externes Labor weitergeleitet.
  • Impfberatung und Impfungen
  • Sämtliche Impfungen nach Empfehlung der ständigen Impfkommission (STIKO)
  • Beratung bei
    • Ernährungsfragen und -problemen
    • Erziehungsfragen und -problemen
    • Schlafstörungen
    • Schreibabys
    • Problemen bei der Sprachentwicklung
    • Schulproblemen
    • Schulische Leistungsprobleme, Schulprobleme ,Lese- und/oder Rechtschreibprobleme
    • Rechenprobleme
    • Kontakt- und Integrationsschwierigkeiten
    • Motorische Entwicklungsdefizite
    • Migräne und Kopfschmerzen
    • Depressive Verstimmung
    • Sprachentwicklungsverzögerungen
    • Ess-Störungen
    • Verhaltensauffälligkeiten
  • Wundversorgung
    • Kleine Chirurgie (Fremdkörperentfernung, Fädenziehen, Verkleben von Wunden mit Gewebekleber bzw. Steristrips, Verbände, Versorgung bei Verbrühungen und Verbrennungen
  • ärztliche gutachterliche Stellungnahmen/ Atteste

 

Anfahrt

Aktuelle Meldungen