Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Gemeinschaftspraxis Dr. Haaf, Dr. Ebert, 97941 Tauberbischofsheim

Kurzfassung U2 - U9

    Worauf wir bei der jeweiligen Vorsorgeuntersuchung besonders achten:
    (Die Bilder dürfen mit Einverständnis der Eltern hier veröffentlicht werden)
    • U2:

      Kann das Neugeborene gut trinken?
      Sind Atmung und Herztätigkeit normal?

    • U3:



      Hat das Kind zugenommen?
      Nimmt es schon Kontakt mit der Umgebung auf?

    • U4:



      Hält das Kind den Kopf gerade?
      Hört das Baby auf Geräusche?

    • U5:



      Spricht es schon einige Silben?
      Kann es sein Lage schon verändern?

    • U6:



      Nimmt das Kind Gewicht auf die Beine?
      Spricht es einige verständliche Worte?

    • U7:



      Spricht es in Zweiwortsätzen?
      Ist das Kind neugierig?


    • U8:

      Hat es Kontakt zu Gleichaltrigen?
      Erzählt es vom Kindergarten?


    • U9:



      Ist Einbeinhüpfen möglich?
      Kann es kleine Aufgaben lösen, fragt es oft warum?

    Anfahrt

    Aktuelle Meldungen