Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Gemeinschaftspraxis Dr. Haaf, Dr. Ebert, 97941 Tauberbischofsheim

Dr. med. Leonhard Haaf 

CURRICULUM VITAE

  • Geboren am 13.4.1952
  • Volksschule von 1958-63 in 97244 Bütthard, Kreis Würzburg
  • Gymnasium von 1963 bis 72 in Würzburg
  • STUDIUM der Humanmedizin
    • von 1972 bis 75 an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg
    • von 1975 bis 76 an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen
    • von 1976 bis 1979 in Würzburg
    • Examen 1979 in Würzburg
    • Approbation: 1979 in Würzburg
    • PROMOTION: 24.7.1980 in Würzburg
  • AUSBILDUNG
    • Assistenzarzt an der Chirurgischen Abteilung des Kreiskrankenhauses in Tauberbischofsheim im Jahre 1980
    • Ausbildung zum Facharzt für Kinderkrankheiten und Jugendmedizin am Caritaskrankenhaus Bad Mergentheim in der Kinderabteilung (Chefarzt Privat Dozent Dr. K. Rager) von 1980-82
    • Assistenzarzt in der Inneren Abteilung des Städtischen Krankenhauses Wertheim 1982
    • Assistenzarzt in der Kinderklinik des Städtischen Krankenhauses in Bayreuth von 1983-85 (Chefarzt Prof. Dr. G. F. Wündisch)
    • FACHARZTANERKENNUNG: 1985 in Würzburg
  • Oberarzt an der Kinderabteilung des Caritaskrankenhause in Bad Mergentheim von 1985-86
  • 1.4.86, PRAXISERÖFFNUNG in Tauberbischofsheim
  • Niedergelassen in Gemeinschaftspraxis seit: 1.1.93  mit Dr. Rolf Ebert
  • ZUSATZBEZEICHNUNG: Umweltmedizin (1996)

Anfahrt

Aktuelle Meldungen