Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Maria Franzen-Wobbe, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

 

Dr. med. Maria Franzen-Wobbe
Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Lünenerstr. 1
59379 - Selm / Bork

Telefon: 02592 / 75 92
Telefax: 02592 / 97 95 29

Praxisabgabe

Sehr geehrte Kinder, Jugendliche und Eltern! 

Der 31. August 2016 wird mein letzter Arbeitstag sein. Nach über 40 Jahren ärztlicher Vollzeittätigkeit und fast 33 Jahren als Kinder- und Jugendärztin in eigener Praxis übergebe ich meinen Kassenarztsitz an folgende Nachfolgerin:                                                                                                                                                 Ab 1. September  wird Dr. med. Dagmar Streng meine Praxis weiterführen, allerdings nicht in den Räumen meines Hauses "Licht und Leben" in Selm-Bork, sondern im Ortsteil Selm, Ludgeristr. 106. Sie wird dort zusammen mit Ulrike Foertsch eine Gemeinschaftspraxis für Kinder- und Jugendmedizin führen.                                               Mit Ulrike F. verbindet mich eine 14-jährige äußerst kollegiale Zusammenarbeit in der Versorgung der kindlichen Patienten unserer Kleinstadt und Umgebung. Dagmar St. ist mir beispielsweise durch ihre langjährige Tätigkeit als Oberärztin in der Hämatologie und Onkologie sowie Diabetologie in der Vestischen Kinderklinik Datteln wohlbekannt. So weiß ich "meine Kinder" zukünftig gut aufgehoben.                                                                    Praktischer Hinweis: die vorliegenden Berichte, Befunde sowie Karteikarten werden zum 1. September in die Praxis Ludgeristr. 106 gebracht und dort (unbesehen) verwahrt, bis Sie sich melden und einen Termin für Ihr Kind vereinbaren.

Ich danke hiermit allen Familien für das mir entgegengebrachte Vertrauen und wünsche meinen kindlichen und jugendlichen Patienten alles Gute für ihre Zukunft!                                                                                     Ebenso danke ich allen Kooperationspartnern wie z.B. Physiotherapeuten, Sprachtherapeuten und Ergotherapeuten, ärztlichen Kollegen, Frühförderstellen u.v.a.m. für die gute Zusammenarbeit.

Dr. med. Maria Franzen-Wobbe

Anfahrt

Aktuelle Meldungen