Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Michael Ecken, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, 59929 Brilon

Roman-Herzog-Schüler stellen ihre Kunstwerke aus

Im Rahmen eines Kooperationsprojektes mit der Briloner Roman-Herzog-Schule stellen wir seit Oktober 2007 im Kunstunterricht entstandene Werke der Schüler aus. Die "Westfalenpost" hat damals ausführlich darüber berichtet:
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-brilon-marsberg-und-olsberg/keine-bilder-fuer-die-schublade-id1939309.html

Momentan stellt die Klasse L4 ihre Bilder bei uns aus. Kunterbunte Regenschirme, Ameisen und Minions nach Piet Mondrian gibt es zu sehen! Herzlichen Dank an alle Künstlerinnen und Künstler für die tollen Bilder!

Linienbilder.jpg

* * *

Wir unterstützen die Aktion „NUK-Schnuller-Paten“

Die Idee ist wunderbar einfach, einfach wunderbar: Kinder spenden ihren Schnuller, die Firma NUK rechnet jeden abgelegten Schnulli in eine Geldspende um und überreicht sie an die „Stiftung Lesen“. Die Stiftung finanziert damit die Ausbildung von Vorlesepaten.

Die Schnuller werden an Schnuller-Bäumen im gesamten Bundesgebiet aufgehängt, so dass der geliebte Schnuller sogar besucht werden kann!

Diese Aktion wollen wir gerne unterstützen und haben ein großes Schnuller-Sammelgefäß in unserer Praxis aufgestellt. Alle mutigen und entschlossenen Schnuller-Spender bekommen von uns eine Urkunde überreicht - wir sind schon gespannt, wer sich traut!



Weitere Informationen und tolle Bilder von Schnuller-Bäumen gibt es im Internet unter

www.schnullerpaten.de

* * *


Weihnachten im Schuhkarton 2016 - DANKE fürs Mitmachen!

Auch in diesem Jahr war unsere Praxis wieder Annahmestelle für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton".

Wir sagen DANKE für die liebevoll gepackte Weihnachtsüberraschungen, die Sie bei uns abgeben haben, und für jeden Euro, den Sie in unsere Spendendose gesteckt haben.

Zurzeit wird noch fleißig gezählt, was die Briloner insgesamt gepackt und gespendet haben, um Kindern in Not eine unvergessliche Freude zu bereiten. In Kürze werden wir an dieser Stelle darüber berichten.

Danke an alle fürs Mitmachen!

www.weihnachten-im-schuhkarton.de

* * *

Ich geh' zur U! Und Du?

Im Rahmen ihres Projektes „Ich geh' zur U! Und Du?" (siehe auch Artikel in der Westfalenpost vom 16.09.08) besuchen uns die Kindergärten des Katholischen Familienzentrums. Den Anfang machten am 22.10.08 die Vorschulkinder des Kindergartens St. Petrus und Andreas. Was genau wird bei einer Vorsorgeuntersuchung eigentlich gemacht? Die Antwort auf diese Frage stand im Mittelpunkt des Nachmittags. Es wurde überall geschaut und ausprobiert, aber Höhepunkt war eindeutig die große Kuscheltiersprechstunde im Anschluss!

Link zum Westfalenpost-Artikel:
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-brilon-marsberg-und-olsberg/ich-geh-zur-u-und-du-id1182231.html

* * *

 Lesestart - Wir machen mit!

Die Aktion „Lesestart" ist eine bundesweite Kampagne zur frühen Sprach- und Leseförderung von Kleinkindern. Im Namen der Stiftung Lesen überreichen wir jedem Kind bei der U6 ein kostenloses Lesestartset, das neben einem Buchgeschenk viele interessante Informationen rund ums Lesen und Vorlesen enthält.

Link zur Homepage der Kampagne „Lesestart":
http://www.lesestartdeutschland.de/index.php 

Anfahrt

Aktuelle Meldungen