Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinder- und Jugendarztpraxis Dr. med. Ursula Wargalla-Plate, 40789 Monheim

Praxisorganisation:
Bei den versierten Arzthelferinnen  Silvia Borchard,  Martyna Koziol( nicht im Bild) sind unsere großen und kleinen Patienten stets gut aufgehoben. Unterstützt werden Sie von Ceren Mol, Azubi im zweitem Lehrjahr( nicht im Bild).

Für das medizinische Wohlergehen ist Frau Dr. Wargalla-Plate zuständig:

.


       WIN_20140925_235125 (2).JPG

      Dr. med. Wargalla-Plate

      

zur Person:

Nach dem Studium der Medizin und Erlangung des Doktorgrades an der Universität Düsseldorf blieb ich für ein halbes Jahr als Assistenzärztin der Frauenklinik meiner Universitätsstadt treu. Ausgestattet mit einem Stipendium der Deutschen Forschungs-gemeinschaft ging ich für 2 Jahre in die USA, um an der Scripps Clinic & Research Foundation onkologisch zu forschen. Für meine wissenschaftlichen Arbeiten wurde ich mit dem „Bennigsen Förderpreis“ ausgezeichnet, verliehen durch das Ministerium für Forschung und Wissenschaft des Landes NRW

Die Vorliebe für Kinder zog mich  weiter nach Münster an die Universitätskinderklinik, wo ich meine kinderärztliche Fachausbildung absolvieren konnte. Mit einem besonderen Interesse für krebskranke Kinder wechselte ich an die Universitätskinderklinik nach Köln. Dort leitete ich 3 Jahre lang als Funktionsoberärztin die onkologische Tagesklinik.

Nach der Anerkennung als Fachärztin für Kinderheilkunde vor der Ärztekammer Nordrhein gründete ich 1996 in Monheim meine Praxis für Kinder- und Jugendmedizin. 

Außerdem  betreute ich  viele Jahren als Konsiliarärztin die Neugeborenabteilung des Krankenhauses Benrath. Im Rahmen der beruflichen Fortbildung leite ich als Moderatorin den Qualitätszirkel der Langenfelder- und Monheimer Kinderärzte, sowie den überregionalen Qualitätszirkel der Kinder- und Jugendmediziner.

Anfahrt

Aktuelle Meldungen