Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Wulf Höller

Krankenversichertenkarten
Bitte zu jedem ersten Termin im Quartal von allen anzusehenden Kindern stets die Versichertenkarten mitbringen. Das erspart ihnen und uns viel zusätzliche Arbeit. Ohne gültigen Versicherungsnachweis dürfen wir keine Überweisungen ausstellen sowie Rezepte nur als Privatverordnung.

Terminvereinbarungen
Termine sollten möglichst vorweg vereinbart werden. Abmachungen bitten wir wahr-zunehmen oder uns Verhinderungen mitzuteilen. Hochfrequenzzeiten (Mo. Vor- und Fr. Nachm.) sollten vorrangig dringenden Fällen dienen. Bei Vorsorgeuntersuchungen ist ein Anruf zur Terminbestätigung kurz vor Abfahrt in die Praxis sinnvoll, das  macht  Warte-zeiten besser planbar.

Hausbesuche
Hausbesuche können nach vorheriger Klärung der Notwendigkeit aus Praxisablauf-gründen nur in den sprechstundenfreien Zeiten erfolgen und in besonderen Fällen auch durch Mitarbeiterinnen geschehen.

Extraräumlichkeiten
Für unsere kleinsten Patienten gibt es ein eignes Still- und Wickelzimmer. Jugend-liche können ebenfalls separat sitzen.

Fremdsprachenkenntnisse 
In unserer Praxis wird fließend englisch und polnisch gesprochen.

Praxisvertretung/Notfälle
Während des Urlaubs, bei Fortbildungen und im Erkrankungsfall ist eine Vertretung durch Kollegen/-innen gewährleistet. Genaueres wird auf unserem Anrufbeantworter und per Aushang bekanntgegeben.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Nächste Kinderkliniken
Klinik f. Kinder- u. Jugendmedizin, Krkhs. Hameln, Saint-Maur-Platz 1
Klinik f. Kinderheilkunde u. Jgdmedizin, Städt. Khs. Hild., Weinberg 1
Klinik f. Kinderheilkunde u. Jgdmedizin, St. Bernward Khs. Hild., Treibestr. 9 Kinderkrankenhaus auf der Bult, Hannover, Janus-Korzak-Allee 12 
Zentrum f. Kinderheilkunde der MHH, Hannover, Konstantin-Gutschow-Str. 8

Anfahrt

Aktuelle Meldungen