Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr.med. Martina Gurk, 01968 Senftenberg

Liebe Patienten,
wir möchten Sie hiermit mit den geplanten Abläufen in unseren neuen
Praxisräumen bekannt machen. Sie bieten uns die Möglichkeit, den Aufenthalt
und die Behandlung von „gesunden“ und „kranken“ Patienten zu trennen. In der
Anlage erkennen Sie die dafür vorgesehene, grün markierte Strecke 1 „gesund“
sowie die rote Strecke 2 „krank“.

  • Die Anmeldung erfolgt wie bisher am Tresen. Bitte teilen Sie unseren
    Arzthelferinnen hier so genau wie möglich den Grund Ihres Besuches mit,
    damit diese Sie in den richtigen Bereich bitten können. Wahren Sie am
    Tresen bitte einen Diskretionsabstand zum vorhergehenden Patienten.
  • In der grünen Strecke 1 werden vor allem Patienten behandelt, die zur
    Vorsorgeuntersuchung, zum Impfen und zu Routinekontrolluntersuchungen (z.B. Blutdruck, Gewicht und ähnliches) kommen.
  • In der roten Strecke 2 möchten wir die Patienten mit z.B. Erkältungen,
    Magen-Darm-Erkrankungen – also im weitesten Sinne ansteckenden
    Krankheiten - und den darauf folgenden Kontrollterminen behandeln.
  • Patienten mit Infektionskrankheiten wie unter anderem Verdacht auf
    Noroviren- oder Influenzainfektion und allen Erkrankungen mit dem
    Symptom „Hautausschlag“ werden wir zum Aufenthalt in das Iso-Zimmer
    bitten.
  • Der sonstige Ablauf Wartezimmer – Vorbereitung – Sprechzimmer bleibt
    für Sie wie gewohnt bestehen.
  • In unserem Technikraum werden wir Ultraschalluntersuchungen, die
    Lungenfunktionsdiagnostik, Inhalationen und einen Teil der
    Vorsorgeuntersuchungen durchführen.
  • Im Labor erfolgen Blutentnahmen, Desensibilisierungen und
    gegebenenfalls Injektionen und andere Medikamentengaben.
  • Im Eingangsbereich der Praxis steht eine behindertengerechte Toilette zur
    Verfügung.

Wir freuen uns darauf, in unserer neuen, größeren Praxis mit den oben
genannten Abläufen für einen möglichst angenehmen Aufenthalt unserer
Patienten zu sorgen. Bitte achten Sie mit darauf, dass unsere Einrichtung und
das Spielzeug für Ihre Kinder möglichst lange in einem für alle akzeptablen
Zustand verbleiben.

Dr. Martina Gurk und Team

Praxisgrundriss:
PATIENTENINFORMATION

Anfahrt

Aktuelle Meldungen