Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. Franz Bundscherer, Dr. Kathrin Steins, Dr. Armin Irnstetter, Dr. Christine Götz - 82538 Geretsried

TCM ,Tuina, Akupunktur und Laserpunktur bei Kindern
Die chinesische Medizin (TCM) ist ca. 3000 Jahre alt. Anteile dieser für unsere Denkweise recht eigentümlichen Medizin werden zunehmend auch in unserem Kulturkreis verwendet und erfahren ständige Weiterentwicklungen. Die Akupunktur ist wesentlicher Anteil dieser chinesichen Medizin. In wissenschaftlichen Studien wurde indessen ein Nachweis für die Wirksamkeit dieser Methode bei bestimmten Erkrankungen erbracht.
Üblicherweise finden für die Behandlung sehr dünne Nadeln Verwendung, bei Kindern und sehr empfindlichen Patienten werden spezielle Lasergeräte anstatt dessen eingesetzt. Als Tuina ist eine Methode bekannt, die Akupunkturpunkte gezielt als Massagepunkte einsetzt.
Ich selbst befasse mich seit 1989 mit dieser faszinierenden Methode und habe eine entsprechende Ausbildung in Sri Lanka und Deutschland (A-Diplom, Laserpunktur, Zusatzbezeichnung der Landesärztekammer)
absolviert.
Bei entsprechenden Erkrankungen oder Störungen der gesundheitlichen Homöostase werde ich Ihnen bez. Ihrem Kind gerne diese Behandlungsmethode anbieten.
Wenn Sie Interesse oder Fragen haben, melden Sie sich am besten bei mir in der Praxis.


Anfahrt

Aktuelle Meldungen