Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderarzt Neuss - Dr. med Heike Bärmeier-Waßmuth

Frau Denise Drehmel

Frau Elaheh Heyers
Leistungsspektrum

  • Kinder- und jugendärztliche Betreuung akuter und chronischer Erkrankungen
  • Vorsorgeuntersuchungen (U2-U11) mit Hör- Sprach und Sehtests
  • Jugendgesundheitsuntersuchungen und- beratung ( J1, J2)
  • Impfungen
  • Allergiediagnostik (Testungen), Beratung und Behandlung (z.B. Hyposensibilisierung)
  • Naturheilverfahren, Homöopathie, Eigenblutbehandlung
  • Akupunktur (Körper-, Laser- u. Ohrakupunktur)
  • Inhalation
Spezialsprechstunde für:

  • ADHS (Betreuung, AOK-Vertrag)
  • Asthma/ Allergologie (DMP-Asthma, AOK-Vertrag)
  • Neurodermitis (AOK-Vertrag)
  • Akupunktur
  • Jugendliche

Technische Untersuchungen

  • Ultraschalluntersuchungen
  • Laboruntersuchungen
  • Lungenfunktionsprüfung( Spirometrie )
  • Hör-, Sprach- und Sehtests
  • Mittelohrdruckmessung( Tympanometrie )
  • EKG
  • Urinuntersuchungen
  • Streptokokken-Schnelltest




Jährliche Vorsorgeuntersuchungen
Privatversicherte Kinder haben ab dem 2.Geburtstag bis zum 15. Lebensjahr Anspruch auf eine jährliche Vorsorgeuntersuchung. Um frühzeitig Entwicklungsverzögerungen bezüglich Motorik, Sprache und Wahrnehmung erkennen und behandeln zu können, empfehlen wir dringend Vorsorgeuntersuchungen wahrzunehmen. Insbesondere bieten wir mit 7-8 Jahren die U 10, sowie mit 10-11 Jahren die U 11 und mit 16-17 Jahren die J 2  an. Auch die meisten gesetzlichen Krankenkassen übernehmen inzwischen hier die Kosten.
Der regelmäßige Kontakt zum Kinder-und Jugendarzt führt zu einer vertrauensvollen Beziehung. Bei Pubertätskonflikten, Schulproblemen oder familiären Schwierigkeiten wenden sich Jugendliche dann leichter an die/den vertraute(n) Ärztin(Arzt),die(der) dann fachlich kompetent beraten kann.


 

Anfahrt

Aktuelle Meldungen