Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Praxis für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. med Jochen Wulff, 58640 Iserlohn/Hennen

Sie brauchen mal etwas Übersicht über Impf- und Vorsorge - Zeitpunkte??

Also: die gibt es hier! und in unserem neuen Plan in Ihrem Gelben Heft.....

I.) Vorsorgen: Im ersten Lebensjahr: 

 U1: Geburt ; U2 : nach 3 Tagen ; U3 : nach 1 Monat ; U4 : nach 3 Monaten ; U5 : im 7. Monat ; neurologische Zwischenuntersuchung : im 9. Monat ; U6 : im 12. Monat

nach dem ersten Lebensjahr: 

 U7 : im 24. Monat ; U7a : im 36. Monat ; U8 : im 47. Monat ; U9 : im 63. Monat (ca 5 1/4 Jahre) ; U10 : nach dem 1. Schuljahr ; U11 : nach dem 3. Schuljahr ; J1 : mit 13 Jahren ; J2 : mit 16 Jahren

Halten Sie sich an diese Zeitpunkte:

1. Wegen der Kostenübernahme der U´s nur in diesen Zeiträumen !

2. Weil diese Zeiträume auch medizinisch sinnvoll sind !

II.) Impfungen: 3x im Monatsabstand ab Beginn des 3. Lebensmonats

dann:  jeweils 1 Impftermin nach 11 Monaten (bei  U6), 12 , 14 und 17 Monaten. Dann wieder mit 5 3/4 Jahren und im 10. Lebensjahr. Weiter mit 11 und 16 Jahren.

Mädchen bekommen zusätzlich ab der Vorsorge J1 mit 13 Jahren ihre Schutzimpfung gegen Gebärmutterhalskrebs nach 0, 2, 6 Monaten.

Sonderimpfungen? : Grippe jährlich , FSME (Zeckenvirus) alle 3-5 Jahre zu wiederholen , Hepatitis A (nicht B!) alle 10 Jahre

Wenn was nicht passt : Impfpass mitbringen , wir richten das!

Anfahrt

Aktuelle Meldungen