Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Praxis für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. med Jochen Wulff, 58640 Iserlohn/Hennen

A:   ORGANISATORISCHES:

- Wegen einer weiteren Fortbildung zur Manualtherapie in Berlin ist die Praxis von Dienstag, den 22.11. bis Samstag, den 25.11.16 geschlossen. Aber: wir haben nette Kollegen, die unsere Patienten in der Zeit betreuen:

-Frau Dr.Reiß, Hagener Str.10 in Letmathe, 02374 / 166280

-Herr Dr. Schnitzler, Am Dicken Turm 23 in Iserlohn, 02371/ 25366

-Herr Dr. Wiggermann/Dr.Kaluza, Bethune Str. 15 in Schwerte, 02304 / 16452/18021

-Herr Dr. Dockhorn, Parkstr 32 in Hemer, 02372 / 10640

-Fr.Dr.Klinnert, Hagener Str. 44 in Letmathe 02374 / 3021

-Herr Dr.Dücker, Kaiserstr. 27in Menden 02373 / 4477

- Entgegen von Gerüchten hat übrigens ein genereller Aufnahmestopp für Patienten in unserer Praxis nie bestanden. Allerdings nehmen wir keine Wechselpatienten von anderen Kinderärzten an.

- Wir haben unseren Empfangsbereich renoviert, um besonders die Arbeit dort für alle Beteiligten zu erleichtern.

- IGEL Leistungen werden von den Krankenkassen oft kritisiert, aber selber von ihnen angeboten (Baby Shiatsu). Eigentlich spielen diese bei Kinderärzten kaum eine Rolle. Viele Zusatzangebote sind auch bereits in einigen Krankenkassenprogrammen enthalten (Reiseimpfungen, elektronischer Sehtest). Über sinnvolle Zusatzleistungen informieren wir Sie. Sonst lassen wir es sowieso bleiben.

- Nach langen Vorbereitungen wird nun endlich das gelbe Vorsorgeheft nach ca. 40 Jahren renoviert. Offiziell in Kraft gesetzt ist es aber noch nicht! Die Vorsorgen werden in den Entwicklungsbeurteilungen aktualisiert. Wir haben die Vorsorgeuntersuchungen bereits früher erweitert durchgeführt und neue standardisierte und zuverlässige Tests eingeführt. Auch jetzt passen wir weiter an.

- Die vielfältige Beratung, die Sie bereits von unseren MFAs (medizinischen Fachangestellten) erfahren, wissen Sie zu schätzen. Die Beratungen sind Teil des Qualitätsmanagements unserer Praxis. Unsere Mitarbeiter besuchen nun in Essen, Frankfurt usw. weitere spezielle Fortbildungskurse für MFAs in Kinderarztpraxen.

- In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kinderschmerzzentrum an der Vestischen Kinderklinik nehmen wir an einer Studie zum Verlauf von "Nicht-Infektionsbedingtem Schmerz" bei Kindern und Jugendlichen teil. Wir werden einige von Ihnen bitten einen Befragungsbogen auszufüllen.

  - Sie dürfen ausdrücklich (mit hier vorliegender schriftlicher Stellungnahme der Stadt) über die Verkehrsinsel vor der Praxis fahren. Vorsichtig ist klar. Und nehmen Sie das Schild nicht mit !!!

- Wir sammeln sauber abgerissene, ruhig abgestempelte Briefmarken für Bethel. Können Sie bei uns abgeben !

Anfahrt

Aktuelle Meldungen